Auf geht´s: von Hamburg nach Delmenhorst, 165 km

Dienstag Morgen: Wir starten planmässig um kurz nach 7 Uhr bei warmem Landregen und treffen uns in Blankenese mit einem Abendblatt-Redakteur, der einen Bericht über unsere Reise schreiben will. Mit der Fähre queren wir bei Niedrigwasser die Elbe, sehen einen Seehund und setzen unsere Tour bei Neuenfelde fort durch Das alte Land.mit seinen Obstbaum-Plantagen.

Die Tour auf dem Radwanderweg Hamburg- Bremen wird länger als gedacht. Kurz vor Bremen haben wir schon 135 Km auf dem Tacho, und wir wollen noch nach Delmenhorst. Der Hintern meldet sich und auch die Muskeln geben sich zunehmend krampfbereit. Gegen 20 Uhr kommen wir nach 165 Km bei Gisela und Helmut an, hungrig und fertig.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Auf geht´s: von Hamburg nach Delmenhorst, 165 km

  1. Herzlichen Glückwunsch. 165 km am ersten Tag! Respekt! Wenn Ihr weiter so ein Tempo vorlegt, dann fahrt weiter nach Lissabon! 🙂

    Beste Grüße Frank Burger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s