6.Tag: von Nijmegen nach Lommel (Belgien), 118 km

Es hat die ganze Nacht geregnet! Start um 8:15 Uhr : Es regnet  herrlich kräftigen Landregen . Schließlich muss das Regenzeug auch zum Einsatz kommen. Ohne Frühstück fahren wir mit gut erholten Hintern und gewellnesten Muskeln Richtung Belgien. Es ist schwierig, vor 11 Uhr einen Ort zum Frühstücken zu finden . gelingt uns schließlich in Uden um 11 Uhr. Es regnet nicht mehr, aber über 15°  steigt das Thermometer nicht. Nach ca. 118 km finden wir in Lommel/Belgien auf den letzten Drücker ein B&B, dieses Mal Spitzenklasse!

Tot Ziens Holland mit deinen außerordentlichen Fahrradwegen und Führungen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s