13. Tag: von Bar-le-Duc nach Chaumont, 120 km

Wegen der Gesamtwetterlage hatten wir überlegt, einen Ruhetag einzulegen. Es hat nämlich die ganze Nacht weiter geregnet. Beim Frühstück mit den Australiern erfuhren wir, das der Sonntag noch der trockenste von den nächsten Tagen sein soll, also nichts wie rauf auf’s Rad! Inzwischen hat der Regen aufgehört. Wir starten mit voller Regenmontur, weil wir dem Frieden nicht trauen – grau genug ist es schließlich. Die Strecke führt auf dem voie vert direkt am Marne-Rhein-Kanal entlang, wieder ein wunderbarer Radweg ab vom Autoverkehr!  Bald schon legen wir einige Teile unserer Regenbekleidung ab, der vorhergesagten 30%igen Regenwahrscheinlichkeit ist anscheinend zu trauen. 15 km sind wir gefahren, da kommt uns das erste Boot entgegen. Wir erkennen die Australische Flagge, und tatsächlich winken und rufen uns die Frühstücks-Australier zu. Nach 22 km biegen wir vom Kanal weg gen Westen. Gleich gibt es eine ordentliche Steigung, aber eher mit Seiten-Rückwind. Es folgen noch 2 weitere lange Steigungen, eine mit schieben, aber heute sind die Abfahrten Sahne! Vor allem können wir uns nicht erinnern, so viel Steigungen gehabt zu haben, was wir jetzt alles hinunter fahren – muss von gestern mitzählen! Und i weiterhin weder Regen, noch Wind. Auf 40 km Berg- und Tal-Fahrten hatten wir uns eingestellt, nach ca. 20 km fuhren wir neben einem kleinen Flüsschen weitere 20 km um alle Hügel und Berge herum. Was so ein kleines Gewässer doch für Freude bereiten kann! Dann waren wir wieder an einem Kanal, vormals Marne-Saône-Kanal, mit neuem Namen: Canal entre Champagne et Bourgogne. Wieder voie vert, allerdings ist der Belag ausbesserungsbedürftig. Ca. 15 min Regen, 30 min Sonne(!) , bis wir tatsächlich trocken in Chaumont ein Quartier suchen. Seit 10 km hat Rainer Probleme mit seiner 8-Gang -Schaltung, lässt sich nicht mehr schalten. So fährt er im 4. Gang. Den letzten Kilometer nach Chaumont, das auf einem Berg liegt, schieben wir. Morgen ist Montag, und auch in Frankreich haben die meisten Fahrradgeschäfte  montags geschlossen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s